Persons at SUA

This page displays all publicly accessible information about the desired person. Some information about the person's occupation and offices may be hidden.

PaedDr. Ľubomíra Moravcová, PhD.
Identification number: 1645
 
Chief official - Department of Languages (FEM)

Contacts
     
     Projects
     
     
     
Supervised theses
     

Basic information

Basic information about a final thesis

Type of thesis:
Diploma thesis
Thesis title: Negotiations - building long-term customer relationship
Written by (author): Ing. Petra Bujnová
Department:
Thesis supervisor:
PaedDr. Ľubomíra Moravcová, PhD.
Opponent:PhDr. Ľudmila Trošoková
Final thesis progress:
Final thesis was successfully defended.


Additional information

Additional information about the final thesis follows. Click on the language link to display the information in the desired language.

Language of final thesis:
German

Slovak        English        German

Title of the thesis:
Professionell Verhandeln, Aufbau einer langfristigen Kundenbeziehung
Summary:Eine der größten Herausforderungen im heutigen Wirtschaftsleben ist die Kunst erfolgreich und effizient zu Verhandeln. Aus diesem Anlass haben wir unsere Diplomarbeit diesem Thema gewidmet und die verschiedensten Aspekte einer Verhandlung für die teilnehmenden Parteien erörtert und beleuchtet. Der Blick richtet sich zunächst auf die theoretischen Aspekte der Verhandlung. Im dritten Abschnitt der Diplomarbeit Vorbereitung - A. und O. jeder Verhandlung werden vier von uns bevorzugten Schritte näher erläutert. Im nächsten Abschnitt beschreiben wir den Einsatz der Körpersprache. Es stellt sich die Frage, wie sehr die Körpersprache des Verhandlers auf die ganze Vorgehensweise der Verhandlung den Einfluss hat? Denn: "Wenn wir mit anderen kommunizieren, ist es weniger wichtig, was wir zu tun glauben, sondern es kommt darauf an, wie andere die Situation deuten, denn für sie ist es das, was sie wahrnehmen, die ganze Realität" (Tipler, 2000, S.70). Im Anschluss daran wird die kommunikative Kompetenz des Verhandlers untersucht. Es folgt der sechste Abschnitt, der sich mit Strategien und Taktiken beschäftigt, die in den Verhandlungen eingesetzt werden können. Im Anschluss daran werden Verhandlungen mit Kunden näher beschrieben. Dieser Teil gliedert sich in eine Unterkapitel, wo die neun Verhandlungstypen und seine Eigenschaften in Tracht genommen werden. Das Forschungsinteresse dieser Diplomarbeit richtet sich zum einen auf das ausgewählte Unternehmen im Kapitel acht und seine Handlungsweise bei bestimmter Verhandlung. Zum anderen werden die Vorbereitungspunkte und die Verhandlungsstrategie dargestellt, die sich durch das Vorbereitungsprozess ergeben, näher betrachtet. Das praktische Ziel dieser Diplomarbeit ist es, einen realen Blick auf das Verhandlungsverfahren im Unternehmen zu gewinnen. Dazu wird untersucht, wie die Rolle der Vorbereitungsphase auf das ganze Ergebnis wirkt. Die Motivation zur Bearbeitung dieser Problematik hat sich während unserer Studienrichtung und Praxis im hier genannten Unternehmen ergeben. Die gelehrten Fächer, wie "Geschäftliche Operationen", "Einkauf und Verkauf" sowie "Management einer Geschäftsfirma" haben dafür den idealen Grundstock geliefert und waren im Verlauf unserer Arbeit sehr wichtig für die Herstellung der Zusammenhänge.
Key words:
Vorbereitung der Verhandlung, Körpersprache, Kommunikative Kompetenz, Strategien und Taktiken

Display and download files

To display the final thesis assignment form click on the Display the final thesis assignment form icon. The following icons - Final thesis, Thesis appendices, Supervisor's review, Opponent's review - relate to the final thesis and can be downloaded. They could be displayed on condition they have been inserted and are available publicly.

Parts of thesis with postponed release:

Final thesis (final thesis appendices) unlimited
Reviews for final thesis unlimited